1. Startseite
  2. /
  3. Shop
  4. /
  5. Kassen-Software
  6. /
  7. WinOrder 2022 (Kauf-Version)

WinOrder 2022 (Kauf-Version)

ab: 699,00

Einmalige Lizenzkosten, lebenslang gültig für WinOrder 2022 (Version 7.0), keine Folgekosten

Die Kaufversion von WinOrder 2022 ist in 4 Varianten erhältlich:

LITE: günstige Einstiegsversion
STANDARD: mehr Funktionen, u.a. Restaurant-/InHaus-Modul
PROFESSIONAL: Mehrplatzfähig, inkl. Shop-Schnittstelle (Lieferando etc.)
ENTERPRISE: Professional-Version mit zusätzlichem CallCenter-Modul

TIPP: WinOrder Professional im günstigen Monatsabo

Immer aktuell (alle Updates enthalten), inklusive Support und monatlich kündbar für nur 49€/Monat.

ACHTUNG: In Deutschland besteht TSE-Pflicht (vom Finanzamt vorgeschrieben). Wenn Sie bereits eine SwissBit TSE haben, wählen Sie im Bestellvorgang “Deutschland (vorhandene SwissBit TSE)” aus. Wir benötigen dann die Seriennummer Ihrer TSE für die Freischaltung.


Sicher bezahlen mit:
„Zahlungsmöglichkeiten“
Artikelnummer: n. v.
Kategorie: Kassen-Software

Die wichtigsten Funktionen im Vergleich

WinOrderLiteStd.Prof.Ent.
Lizenzmodell "Abo-Version": jederzeit die aktuellste Professional-Version (auch Updates der Haupt-Version), niedrige laufende Kosten, monatlich kündbar(ABO)
Lizenzmodell "Kaufversion": einmalige Lizenzkosten, kostenlose Updates innerhalb der erworbenen Hauptversion, Lizenz lebenslang gültig
Anruferkennung per Fritz!Box Anrufmonitor (empfohlen), TAPI, CAPI 2.0 oder als IP-Telefoniegerät
Alle Einstellungen selbst konfigurierbar und jederzeit änderbar (Speisekarte, Einstellungen, Kunden, Logo, Filialadresse, Mitarbeiter etc.)
Auftrags- und Bestellverwaltung mit Rechnungserzeugung
Finanzamt-konform: TSE-Unterstützung (SwissBit)+ DSFinV-K-Export, GoBD und GDPdU-Export (rechtskonforme Datenbereitstellung für digitale Betriebsprüfung in Deutschland).
Support per E-Mail oder Telefon bei aktueller Haupt-Version
Support auch per Fernwartung bei aktueller Haupt-Version
Restaurantmodul mit Splitrechnung, eigenem Tischplan, Zahlartabfrage beim Kassieren
Routenberechnung mit visueller Tourenplanung und direkter Buchung auf Fahrer + Navigationslink per E-Mail
Ausführliche Berichte und Statistiken
Gleichzeitiger Druck auf bis zu 6 Belegdruckern pro Lieferart (z.B. Küche, Tresen, Pizza-Station, Etiketten-Drucker...)
Aktionspreise, Rabatte, Bonussystem
Berechnung der Ankunftszeit beim Kunden bei Bestellaufnahme (Fertigungszeit wird berücksichtigt)
Unbare Zahlungsarten (z.B. PayPal, Sofortüberweisung, Rechnungszahlung, EC-Karte, Kreditkarte, Lastschrift, Lieferando...)
Bestellung auf mehreren Computern gleichzeitig annehmen
Beliebig viele Arbeitsplätze pro Filiale, z.B. 2x Bestellannahme, 1x Fahrer-Terminal, 1x Restaurant-Kasse etc. (Netzwerkbetrieb mit zentraler Datenbank)
Schnittstelle zu allen wichtigen Lieferportalen: Lieferando, Just-Eat.ch, RobinCook, Deliver24, FrischerGehts.net, Bringbutler, MyPizza.ch und viele mehr...
Schnittstelle zu allen wichtigen Shops für Online-Bestellungen: WooCommerce, Magento 2, WPPizza, Shopify, Shopware und viele mehr...
Österreich: RKSV-Konformität gemäß Registrierkassensicherheitsverordnung (erfordert Signaturerstellungseinheit)
Weiterleitung von Bestellungen per E-Mail oder VPN an andere Filialen / Standorte

Eine komplette Liste mit allen Funktionen finden Sie hier.

Systemanforderungen

Die folgenden Mindestvoraussetzungen müssen erfüllt sein, um die Software WinOrder einsetzen zu können.

  • Für Windows 7, 8, 10, 11
  • Benötigt 100MB freie Festplattenkapazität
  • Intel-kompatibler Prozessor (1 GHz oder mehr)
  • Mindestens 2 GB RAM (empfohlen 8 GB)
  • Bildschirmauflösung 1024×768 oder höher
  • Drucker mit passendem Windows-Druckertreiber
  • USB-Schnittstelle für Dongle und/oder TSE
  • Deutschland: SwissBit TSE (USB)
  • Österreich: Fiskaltrust Signaturerstellungseinheit (USB)

Optional:

  • Internet Anschluss (für Online-Shop-Schnittstelle und Routenberechnung)
  • Optional: aktueller Edge Browser (für Web-basierte Dienste, z.B. Tourenplanung)
  • Google-API-Key für die Nutzung von Funktionen zur Routenberechnung und für die UberEats-Adressauflösung
  • Fritz!Box (empfohlen), TAPI oder CAPI 2.0 Treiber + passende Telefonie-Hardware oder IP-Telefon-Anschluss für Anruferkennung
  • Netzwerkkarte für WinOrder Professional im Mehrplatzbetrieb
  • Externes USB-Laufwerk, USB-Stick, Netzlaufwerk oder Cloud-Speicher für ausfallsichere Datensicherung

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Ähnliche Produkte