WinOrder 5.0 Systemanforderungen

Die folgenden Mindestvoraussetzungen müssen erfüllt sein, um die Kassensoftware WinOrder einsetzen zu können. Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

  • Für Windows 7, 8, 10
  • Benötigt 100MB freie Festplattenkapazität
  • Pentium III oder höher
  • Mindestens 64 MB RAM (empfohlen 512MB)
  • Drucker mit passendem Windows-Druckertreiber
  • USB-Schnittstelle für Dongle
  • Optional: Internet Anschluss (für Online-Shop-Schnittstelle und Routenberechnung)
  • Optional: API Key für die Nutzung von Funktionen zur Routenberechnung
  • Optional: Fritz.Box mit aktueller Firmware (empfohlen), TAPI oder CAPI 2.0 Treiber + passende Telefonie-Hardware oder IP-Telefon-Anschluss für Anruferkennung
  • Optional: Netzwerkkarte für WinOrder Professional im Mehrplatzbetrieb
  • Optional: Externes USB-Laufwerk, USB-Stick, Netzlaufwerk oder Cloud-Speicher für ausfallsichere Datensicherung
WinOrder ist die professionelle Kassensoftware für Lieferdienste und Gastronomie

Touchkasse, Drucker, Scanner gesucht?

Passende Hardware für WinOrder

Unsere Kassensoftware “WinOrder” können Sie auf nahezu jedem Windows-Rechner einsetzen, egal ob mit oder ohne Touch.

Wenn Sie noch keinen Rechner besitzen, Sie mit einer Touchkasse liebäugeln oder Ihnen ein Drucker fehlt, können wir Ihnen natürlich auch passende Hardware anbieten.

Von uns angebotene Touchrechner wurden mit WinOrder getestet, lassen sich aber auch ohne WinOrder bestellen. Ferner bieten wir weitere passende und getestete Zusatzhardware: Drucker, Kassenschubladen, Kellnerschlösser, Kundendisplays, Scanner und andere Hardware.

Jetzt kostenlos testen

Die kostenlose Demoversion enthält nahezu alle Funktionen der Professional Version und kann 3 Monate ausgiebig getestet werden. Wenn Ihnen die Software gefällt, können Sie selbstverständlich alle Daten in die Vollversion übernehmen.

Menü