Anfassen erlaubt

Touchkassen

Unsere Touchkassen sind für Lieferservices und Gastronomie geeignet.

Die Geräte werden mit vorinstaliertem Windows 10 und WinOrder Kassensoftware ausgeliefert. Sie können aber natürlich auch mit anderen Kassenprogrammen genutzt werden.

Auf Wunsch können wir Touchsysteme auch ohne Software anbieten.

Die kostengünstige 15″-Touch-Kasse

Colormetrics P1000

Diese Touchkasse ist unsere erste Wahl für den kostenbewussten Gastronomie-Betrieb.
Die Kasse ist lüfterlos. Dementsprechend ist sie leise und wartungsarm. Mit einer überragenden Leuchtkraft von 300 Nits ist sie immer gut zu lesen.
Der Bildschirm hat eine Glas-Oberfläche, die sich ähnlich komfortabel bedienen lässt, wie aktuelle Smartphones.
Das Display lässt sich stufenlos kippen. Es ist somit auch von oben bedienbar. Wenn Sie es vom Fuß abschrauben, lässt es sich  mit einem VESA-100-Mount an Wand oder Tresen montieren.
Im Inneren der P1000 arbeitet ein Intel Celeron J1900 2GHz Quad Core Prozessor. Die Kasse hat eine schnelle 64GB SSD Festplatte, auf der Windows 10 IoT Enterprise LTSC bereits vorinstalliert ist. Ansonsten zeichnet sich die P1000 noch durch 4x USB 2.0 und 1x USB 3.0 anschluss aus. Die P1000 kann mit maximal 8GB RAM Arbeitsspeicher ausgestattet werden.
Das Gerät kommt mit 3 Jahren Garantie. Größe: 229mm (T) x 339mm (H) x 364mm (B).

16:9 mit WLAN und Sound

Colormetrics V1506

Die V1506 ist unsere einzige Touchkasse mit WLAN an Bord und kommt mit einem breiten 16:9 Touch-Display, auf dem Sie noch schneller bonieren und kassieren können.

Außerdem verfügt Sie schon ab Werk über einen Lautsprecher, mit dem sich Online-Bestellungen und andere Sounds sehr gut hören lassen. Da kommt Freude auf!

Durch den Design-Standfuß können Kabel gut versteckt aus der Kasse herausgeführt werden und darüber hinaus sieht sie auch noch sehr gut aus.

Sie kennen WinOrder noch nicht?

Die kostenlose Demoversion enthält nahezu alle Funktionen der Professional Version und kann 3 Monate ausgiebig getestet werden. Wenn Ihnen die Software gefällt, können Sie selbstverständlich alle Daten in die Vollversion übernehmen.

Menü