Funktionen

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

WinOrderLiteStd.Prof.Ent.
Lizenzmodell "Abo-Version": jederzeit die aktuellste Professional-Version (auch Major-Updates), niedrige laufende Kosten, monatlich kündbar(ABO)
Lizenzmodell "Kaufversion": einmalige Lizenzkosten, kostenlose Updates innerhalb der erworbenen Hauptversion, Lizenz lebenslang gültig
Anruferkennung per Fritz!Box Anrufmonitor (empfohlen), TAPI, CAPI 2.0 oder als IP-Telefoniegerät
Alle Einstellungen selbst konfigurierbar und jederzeit änderbar (Speisekarte, Einstellungen, Kunden, Logo, Filialadresse, Mitarbeiter etc.)
Auftrags- und Bestellverwaltung mit Rechnungserzeugung
Finanzamt-konform: TSE-Unterstützung (SwissBit)+ DSFinV-K-Export, GoBD und GDPdU-Export (rechtskonforme Datenbereitstellung für digitale Betriebsprüfung in Deutschland).
Support per E-Mail oder Telefon
Support auch per Fernwartung
Restaurantmodul mit Splitrechnung, eigenem Tischplan, Zahlartabfrage beim Kassieren
Routenberechnung mit visueller Tourenplanung und direkter Buchung auf Fahrer + Navigationslink per E-Mail
Ausführliche Berichte und Statistiken
Gleichzeitiger Druck auf bis zu 6 Belegdruckern pro Lieferart (z.B. Küche, Tresen, Pizza-Station, Etiketten-Drucker...)
Aktionspreise, Rabatte, Bonussystem
Berechnung der Ankunftszeit beim Kunden bei Bestellaufnahme (Fertigungszeit wird berücksichtigt)
Unbare Zahlungsarten (z.B. PayPal, Sofortüberweisung, Rechnungszahlung, EC-Karte, Kreditkarte, Lastschrift, Lieferando...)
Bestellung auf mehreren Computern gleichzeitig annehmen
Beliebig viele Arbeitsplätze pro Filiale, z.B. 2x Bestellannahme, 1x Fahrer-Terminal, 1x Restaurant-Kasse etc. (Netzwerkbetrieb mit zentraler Datenbank)
Schnittstelle zu allen wichtigen Lieferportalen: Lieferando, Just-Eat.ch, RobinCook, Deliver24, FrischerGehts.net, Bringbutler, MyPizza.ch und viele mehr...
Schnittstelle zu allen wichtigen Shops für Online-Bestellungen: WooCommerce, Magento 2, WPPizza, Shopify, Shopware und viele mehr...
Österreich: RKSV-Konformität gemäß Registrierkassensicherheitsverordnung (erfordert Signaturerstellungseinheit)
Weiterleitung von Bestellungen per E-Mail oder VPN an andere Filialen / Standorte

WinOrder kostenlos testen

Die kostenlose Demoversion enthält nahezu alle Funktionen der Professional Version und kann 3 Monate ausgiebig getestet werden. Wenn Ihnen die Software gefällt, können Sie selbstverständlich alle Daten in die Vollversion übernehmen.

Detaillierte Funktionsliste

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Programmoberfläche für Tastatur-, Maus-, oder Touchbedienung
Datenbank mit moderner Client-/Server Architektur (Firebird)
Firebird-Datenbankserver für optimale Stabilität, Performance und Sicherheit
Unterstützung für hochaufgelöste Darstellung (High-DPI)
Oberfläche umschaltbar: Klassik-, Hell- und Dark-Modus
Sprachumschaltung (vorbereitet für beliebige Bedienersprachen; Übersetzung durch Kunden möglich)
Onlinehilfe (kontextsensitiv)
Visuelle Anpassung der Menus (Themes)
alle Einstellungen durch Anwender konfigurierbar und jederzeit änderbar (Speisekarte, Einstellungen, Kunden, Logo, Filialdaten, Artikel etc.)
Deutschland: GoBD-Konformität u. aktuelle GDPdU-Schnittstelle (rechtskonforme Datenbereitstellung für die digitale Betriebsprüfung)
Kassenbuchfunktion mit Ein- und Ausgabenerfassung
Externe Kassenschublade ansteuerbar mit optionaler Sound-Wiedergabe beim Öffnen
Kaufversion: keine verdeckten Kosten (einmalige, beliebig lang gültige Lizenz)
Kaufversion: kostenlose Updates innerhalb eines MajorRelease via Internet
NEU: Signalisierung von nicht angenommenen Anrufen in Seitenleiste
Suchfunktion für 'Einstellungen'
Routenplanung per Karte mit Fahrerzuordnung und Versand eines Navigationslinks (Internetanschluss & gültiger API-Key erforderlich)
Externes Kundendisplay ansteuerbar
Abo-Version (zusätzliches Lizenzmodell): jederzeit die aktuellste Pro-Version (auch Major-Updates.), niedrige laufende Kosten, monatl. kündbar (ABO)
NEU: Zweitbildschirm-Anzeige: Kundendisplay, Bestellmonitor, Mobiles Funkbonieren
Österreich: RKSV-Konformität gemäß Registrierkassensicherheitsverordnung (erfordert Signaturerstellungseinheit)
Externer Datenbank-Server: Datenbank-Server mit Datenbank kann auf anderen Rechner ausgelagert werden (Datensicherheit)
CallCenter-Funktionalität zur Weiterleitung von Bestellungen an andere Filialen bzw. Standorte
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Gleichzeitiger Bestellabruf für beliebig viele Online-Shops
Zuordnung zu WinOrder-Stammartikeln bei unbekanntem Shop-Artikel
Abfrage der Mehrwertsteuer bei unbekanntem Shop-Artikel
Übertragung von Bestellungen an WinOrder per E-Mail, REST oder SOAP
Lieferando / TakeAway Schnittstelle (REST-API)
Schnittstelle zu Eat.ch (REST-API)
Shopschnittstelle zu Robin Cook (LieferCon)
Shopschnittstelle zu FrischerGehts.net (automatischer Bestellabruf via HTTP)
Shopschnittstelle zu Restablo.de (automatischer Bestellabruf via REST-API)
Shopschnittstelle zu order smart (automatische Bestellübertragung via E-Mail)
Shopschnittstelle zu ePizza (automatische Bestellübertragung via E-Mail)
Shopschnittstelle zu Bringbutler (automatische Bestellübertragung via E-Mail)
Shopschnittstelle zu Pizzango (automatische Bestellübertragung via REST-API)
Shopschnittstelle zu JustDeliver.de (automatische Bestellübertragung via SOAP)
Shopschnittstelle zu Pizza-Treff
Shopschnittstelle zu Pizzeria.de
Shopschnittstelle zu Liefer.de
Shopschnittstelle zu Gustoco
Shopschnittstelle zu ORDERU
Shopschnittstelle zu TopChef
Shopschnittstelle zu Pizza-Taxi-24.de
Shopschnittstelle zu Lieferservice-Onlineshop.de (automatische Bestellübertragung via SOAP)
Offene Shopschnittstelle: Bestellannahme per REST-API, XML-, JSON- oder OpenTrans- (Lexware) Datei. Prinzipiell aus jedem Online-Shop-System möglich!
WooCommerce Schnittstelle
WPPizza Schnittstelle
Magento 2 Schnittstelle
Shopware 5 Schnittstelle
Shopify Schnittstelle
Prestashop Schnittstelle
NEU: GloriaFood Schnittstelle(ABO)
NEU: UberEats Schnittstelle(ABO)
NEU: WixRestaurants Schnittstelle(ABO)
Ottomatik XPO-3 Polling Schnittstelle
NEU: Vollautomatische Übernahme von Online-Bestellungen mit Kundenneuanlage und Rechnungsdruck
Benachrichtigung und Bestellübernahme für neue Internet-Bestellungen an jedem Rechner im Netzwerk möglich
Abruf mit SSL-Verschlüsselung von E-Mail-Postfächern (Google Mail, Outlook.com, GMX, Web.de, T-Online, 1und1 und andere)
EShop-Moderator: eShop-Bestellungen können gesichtet/geprüft werden und gegebenfalls abgelehnt/gelöscht werden
Bestellungen werden automatisch bereits gespeicherten Kunden zugeordnet, können aber auch manuell einem anderen Kunden zugewiesen werden
Neukunden werden automatisch angelegt
Preis vom Onlineshop wird 1:1 übernommen
Bare und unbare Zahlungsarten (Paypal, Kreditkarte etc.)
Zugesagte Lieferzeit auf Rechnung/Küchenbon ausgegeben (optional)
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Schnelle Kundensuche mit Vorfilterung
Suchfunktion nach Kundennummer, Telefon, Name, Firma, Straße
NEU: Kundensuche nach E-Mail-Adresse
Sortiermöglichkeit nach Kundennummer, Rufnummer, Straße, Ort, Name/Firma, Kundentyp
Trennung zwischen Kundendaten und externen Adressdatenbanken, z.B. TwixTel (Schweiz) bzw. Klicktel-Telefonbuch-CD (Deutschland)
Kundenrating (guter Kunde, mittlerer Kunde, schlechter Kunde)
erweiterte Kundendaten (Firma, Adresszusatz, beliebig viele Telefonnummern, Datum erste/letzte Bestellung, Geburtsdatum, E-Mail, Kommentar, Wegbeschreibung, Anzahl Bestellungen, Gesamtbestellsumme)
Geburtstagserinnerung mit Nachlauf (auch Kunden die z.B. vor einer Woche Geburtstag hatten, werden beim Start angezeigt)
Rufnummerntypen (Telefon, Fax, Mobil)
Telefonnummer eines anrufenden Kunden kann einem bestehenden Datensatz zugeordnet werden (Kunde ruft z.B. mit Mobiltelefon an, ist aber schon unter Festnetznummer gespeichert)
Straßenliste für Liefergebiet abrufen (OpenStreetMap)
automatisches Hinzufügen von Postleitzahlen für Straßen bei Neukundenanlage
Einstellung: Automatisch 'Ersten Buchstaben GROSS schreiben' für Kundenneuanlage
Einstellung: Automatisch 'Alle Buchstaben GROSS schreiben' für Kundenneuanlage
Bei Kundenneuanlage kann automatisch der Ort zur Postleitzahl gefunden werden
Sperrmöglichkeit für unerwünschte Kunden
QR-Code für Kunden GEO-Position (direkter Aufruf in Karten-App)
Kundendaten als Visitenkarte anzeigen (vCard)
Anrufersuche in Telefonbuch CD Daten (TwixTel (Schweiz); Klicktel (D) in Verbindung mit Export-Modul)
Anzeige der durchschnittlichen Bestellsumme eines Kunden
Aufruf der letzten Bestellung
Rabatte für jeden Kunden definierbar
Bonussystem mit Anzeige der gesammelten Bonuspunkte und Einlöseaktionen
Duplikatssuche für Straßen/Orte mit Ersetzungsfunktion
Stammkundenfunktion mit Rabattmöglichkeit
Serienbrief-Modul (mit Datumsanzeige für letztes Marketing)
Kundendaten-Export nach Excel mit Export der Standard- und Mobilfunknummer
Zweiter Kundenspeicher (externe Kundendaten): Übernahme in Kundenstamm, Auslagerung von Kunden, CSV-Import (z.B. für Telefonbuch)
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Bestellannahme mit Kundenerfassung und -speicherung
Bestellübersicht (offene Bestellungen, ausgelieferte Bestellungen)
NEU: Artikelgruppe 'Beliebte Gerichte': Top-Seller können zusätzlich zur Artikelgruppe gruppiert werden
NEU: Artikel mit veränderbarem Preis
Zusatzartikel: Ganz, halb oder als Viertel
Kommentareingabe zum Artikel/zur Bestellung mit optionaler Preisangabe (z.B. "nur anbacken")
Lieferpauschale, Fahrerpauschale
Mindermengenaufschlag: fester Betrag, Differenz zum Mindestbestellwert und faire Berechnung
Lieferung frei Haus ab Bestellwert "x"
NEU: Jugendschutzabfrage ( zum Beispiel für „Alkohol“)
Mindestbestellwerte/Lieferpauschale für Orte, Straßen oder nach Entfernung definierbar
Storno / Gutschriften mit wählbarer Begründung und Mitarbeiterangabe
Bei Gutschrift: auch Auszahlung möglich mit Nachfrage
Umschaltung zwischen Lieferung und Abholung mit Kundensuchfunktion
Abfrage von Name, Telefonnummer und Abholzeit für Abholer
Trainingsmodus
Zweitwährung mit optionaler Wechselkurses-Aktualisierung
Prognose der Zubereitungszeit aus durchschnittlichen Auslieferungszeiten oder Bestellaufkommen
Kommentare zur Bestellung können druckerabhängig eingestellt werden, z.B. "keine Kommentare am Tresendrucker"
"Auftrags-Nr." als Alternative zur Rechnungsnummer. Rücksetzung nach Tagesabschluss auf Startwert
Bestellungen per Scanner (Mitarbeiter-Barcode + Rechnungs-/Auftragsbarcode) auf Mitarbeiter oder Hauskasse zuordnen
Auftrags-/Rechnungsausdruck auf bis zu 6 Belegdruckern gleichzeitig: Ermöglicht z.B. gleichzeitigen Ausdruck in Küche und am Tresen oder Ausdruck Küchenbon in der Küche und Rechnung an der Kasse
Trinkgeldfunktion (Trennung zwischen Mitarbeitertrinkgeld und Unternehmertrinkgeld)
Rückgeldrechner mit Anzeigemöglichkeit für Kundendisplay
Automatische Anzeige des Rückgeldrechners bei Barzahlung (Liefern/Kassieren)
Abfrage der Zahlungsart bei "Bestellannahme", "Bestellabschluss" oder beim "Liefern/Kassieren" (einstellbar für Lieferung/Abholer/Restaurant)
Zahlungsart umschalten
Auftrennung des Bestelldrucks nach Artikelgruppen (z.B. Getränke am Tresendrucker, Salate am Salattresen, Speisen auf dem Küchendrucker)
Automatischer SMS-Versand an den Kunden bei Buchung (getrennt einstellbar für jede Lieferart)
Berechnung und Anzeige der voraussichtlichen Ankunftzeit beim Kunden unter Berücksichtigung der aktuellen Fertigungszeit
Optionale Lieferzeitkontrolle: Bestellungen, die älter als xx Minuten (frei definierbar) sind und noch nicht ausgeliefert/gebucht) wurden, werden in Bestellübersicht rot markiert
Minusartikel (mit oder ohne Preisabzug)
Trennung zwischen Lieferung, Abholung, Internetbestellung, Restaurant
HappyHour
Bonussystem. zum Artikel lassen sich Bonuspunkte und Bonuswerte hinterlegen die bei eine Bestellung dem Kundenkonto gutgeschrieben werden
Option: keine Bonuspunkte für bereits rabattierte Bestellungen
Bonusaktion: gesammelte Bonuspunkte nicht einlösen sondern für nächste Bestellung stehen lassen
Zeit- / Vorbestellungen mit einstellbarem Zahlungsziel (sofort oder bei Lieferung)
Parallele Bestellung / Buchung auf mehreren PC´s gleichzeitig (Netzwerkbetrieb)
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Artikel kopieren/duplizieren (beschleunigte Artikeleingabe)
Artikelsuche über Artikelnamen und/oder Artikelnummer
beliebig viele Artikelgruppen + Untergruppen
NEU: Artikelgruppe 'Beliebte Gerichte' (zusätzlich zur eigentlichen Artikelgruppe)
Artikelbeschreibung
Artikelnummer: numerisch (z.B. 1234) und alphanumerisch (z.B. 1a)
Artikel-Nr. und EAN-Barcodes auch für Preisstufen/Größen/Varianten (z.B. klein = 79k, mittel = 79m usw.)
NEU: Artikel mit veränderbarem Preis (Preis wird beim Bonieren abgefragt)
beliebig viele Größen pro Artikel mit Preisangabe
Artikel berechnen ab xx €, z.B. Zusatzdressing zum Salat
Einfache Preisvergabe für mehrpreisige Artikel: Standard-Preis (immer gültig) + beliebig viele zusätzliche Preise (abhängig von Datum, Tag oder Uhrzeit)
eigene Sortierung der Artikel definierbar
Artikelsortierung nach Bestellhäufigkeit: seltener bestellte Artikel werden am Ende der Liste angezeigt
Sortieren im Artikelstamm auch per Cut & Paste
Pfandanteil mit Berücksichtigung der MwSt.
verschiedene Mehrwertsteuer-Gruppen (Getränke, Lebensmittel etc.)
Artikelbilder
Allergene, Inhaltsstoffe
NEU: Jugendschutzabfrage ( zum Beispiel „Alkohol“)
Artikel temporär ausverkauft (mit Warnmeldung)
Sichtbarkeit in Bestellaufnahme für jede Artikelgruppe einstellbar, z.B. Online-Shop-Artikel bei Lieferbestellung ausblenden
Aktionspreise: Sichtbarkeit bzw. abweichende Preisberechnung zu bestimmten Zeiträumen, z.B. WM-Pizza, Weihnachtsmenü, Happy-Hour Getränk
Pflicht-/Zwangsartikel: Angabe von zusätzlichem Artikel, der zu einem Produkt gewählt werden muss, z.B. Salat + Dressing oder Baguette + Soße
Menüs/Zusatzartikel: Verbesserte Anzeige der Durchläufe (z.B. 1xPizza + 3xZutaten + 1xSalat + 1xGetränk)
Eigene/unterschiedliche Preise für Lieferung, Restaurant und (!NEU!) Abholerverkauf
Restaurant/Tisch: Anzeige der Einzelartikel in der Bestellübersicht. Ermöglicht getrennte Bezahlung/Buchung
Export & Import von Artikeldaten (CSV etc.)
Zuordnung zu WinOrder-Stammartikeln bei unbekanntem Shop-Artikel
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Anruferkennung mit automatischem Kundenaufruf über TAPI, CAPI 2.0 oder als IP-Telefoniegerät (empfohlen Fritz.Box!)
Unterstützung von TwixClip zur Rufnummererkennung in der Schweiz
NEU: Vorwahlen für DE, AT, CH, NL, IT. Erweiterbar für andere Länder
Anrufliste mit den letzten Anrufern
Telefonnummer eines anrufenden Kunden kann einem bestehenden Datensatz zugeordnet werden (Kunde ruft z.B. mit Handy an, ist aber schon unter Festnetznummer gespeichert)
NEU: Verbesserte Rufnummererkennung bei Online-Shop-Bestellungen und internationalen Kunden
Anrufverteilung im Netzwerk
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Rechnungserstellung mit Logo- und Adressdateneindruck (Briefkopf)
Erfüllung der Rechnungs-Anforderungen (Finanzamt): durchlaufende Rechnungsnummer, Steuernummer, MwSt.-Ausweis, etc.
Rechnungsausdruck über Word oder internen Berichtdesigner
Ausdruck von Ergänzungsartikeln / Zutaten (z.B. Salami, Schinken) wahlweise nebeneinander oder untereinander
Größenbezeichner im Ausdruck formatierbar: z.B. "Medium Pizza" --> "Pizza, Medium"
Artikelnummer ausdrucken: getrennt einstellbar für Haupt- und Zusatzartikel
vordefinierte Druckvorlagen für Bonrollen (6, 8 und 11cm), Din A5 und Din A4
QR-Code Ausgabe auf Rechnung (Kopf-/Fußzeile getrennt einstellbar): freier Text, Online-Shop-ID, (erste) Tel-Nr. des Kunden, Filial-Homepage
NEU: Belegdruck auf bis zu 6 Druckern bei Bestellannahme (z.B. Küche, Tresen, Pizza-Station und Kundenbeleg)
NEU: Druckvorlagen für Artikel-Etiketten
NEU: Kommentare zur Bestellung druckerabhängig einstellbar, z.B. kein Kommentar-Druck am Tresen
Unbare Zahlungsarten (PayPal, Sofortüberweisung, Rechnungszahlung, EC-Karte, Kreditkarte, Lastschrift)
Berichtdesigner zur Anpassung und Gestaltung der angebotenen Berichte und Rechnungen
Druckermonitor: Überwachung des Ausdrucks (Warnmeldung bei Fehlfunktion)
Rechnung / Laufzettel: Angabe des Mitarbeiters, der die Bestellung ausliefert/bonniert (z.B.: Es bediente/belieferte Sie Felix Fahrer)
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Kostenübersicht (Tagesumsatz/Z-Bericht)
NEU: Mitarbeitertagesabrechnung
Monatsübersicht Personalkosten
Tagesbestellliste
Tagesartikelumsatz
Stammdatenänderungsprotokoll
Export der Berichte als Excel-Tabelle oder PDF-Dokument
Bewirtungsbeleg
Monatsumsatz
Monatsübersicht Artikel
Jahresumsatz
Gutschriften
Top-10 Kundenliste
Neukunden
Stammkunden
Unbare Zahlungen für Zeitraum (offene/bezahlte Bestellungen gruppiert nach Zeitraum)
Sammelrechnung für Kunden
Ortsumsatz
Monatsübersicht über Löhne
Monatsabrechnung für einen Mitarbeiter
Monatsabrechnung für mehrere Mitarbeiter
Jahresübersicht über Löhne
Berichtdesigner zur individuellen Anpassung der Berichte
NEU: Umsatzdiagramm: Jahres-, Monats- und Tagesumsatz mit Anzeige des Durchschnittsumsatz
NEU: Onlineshop-Umsatz für Zeitraum
NEU: Tagesabschluss: Umsatzberichte automatisch per E-Mail (an Chef/Zentrale) senden
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
NEU: Tischplan mit individueller Tischanordnung
Nachbuchung
Restaurant-/Inhouse-Verkauf immer zum vollen Steuersatz
NEU: Abfrage der Zahlungsart beim Kassieren
NEU: Splitrechnung (Gäste zahlen getrennt)
Tischbestellungen über Mobilgeräte (Handy, Tablet) für Kellner & Gäste - optisch anpassbar via Wordpress
NEU: Beschleunigte mobile Bestellaufnahme (PHP 7.2.18, Wordpress 5.2, WPPizza 3.9.6)
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Arbeitszeiterfassung
Rechnungsbuchung und Mitarbeiter-Abrechnung mit Touren-/Auftragsübersicht, Lohn, KM-Geld und Wechselgeld-Anzeige
NEU: Bericht: Mitarbeiter-Tagesabrechnung für ältere Zeiträume druckbar
erweiterte Personaldaten-Erfassung (Adressangaben, E-Mail-Adresse, 3 Telefonnummern, Bild, Sozialversicherungs-Angaben)
Personalrabatt (Unterscheidung zwischen arbeitend und nicht arbeitend)
Arbeitstabellen für geleistete Arbeitsstunden (Mitarbeiter-Abrechnung)
Zusätzliche Datenbankfelder für Mitarbeiter: Bankverbindung, Krankenkasse"
Abfrage Kilometerstand für Fahrer mit eigenem Fahrzeug (Beginn, Ende) mit automatischer Berechnung der Gesamtkilometer und Kilometergeld-Erstattung
verschiedene Aufgabenbereiche mit eigenen Löhnen und Wechselgeld-Berechnung
Einstellbare Zugriffsebenen je nach Mitarbeiterstatus
Gruppenbasierte Rechteverwaltung
Authentifzierung über Kennwort oder Chipkarte (Chipkartenleser erforderlich)
Einlesen der Versichertenkarte
Trinkgeldfunktion (Mitarbeiter & Unternehmertrinkgeld)
Maximallohn: Warnmeldung bei Überschreiten einer bestimmten Lohngrenze, z.B. 450 €
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Zielordner wählbar
Tägliche Sicherung
Diskspanning zur Sicherung auf mehreren Disketten
Schutz gegen versehentliches Einspielen alter Datensicherungen und Protokollierung jeder Wiederherstellung
WinOrder-Datensicherung per Doppelklick oder Drag'n'Drop wiederherstellen (*.wob)
Unterstützung für Strato HiDrive Cloud (deutsche TÜV zertifizierte Cloud)
NEU: Kennwortschutz für Datensicherung mit Anzeige der Passwort-Stärke
Verschlüsselte Datensicherung in der Cloud (Dropbox, Microsoft OneDrive, Google Drive, Box.com, Amazon Cloud Drive, Strato HiDrive)
Zwangssicherung: Backup muss durchgeführt werden (optional)
BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
NEU: Freier Rabatt; auch als Aufschlag (Negativ-Rabatt)
Personalrabatt (Unterscheidung zwischen arbeitend und nicht arbeitend)
Bonussystem
Bonuspunkte pro Artikel
Bonus-Auslösung bei: erreichtem Bonuspunktestand, x.ter Bestellung des Kunden, erreichtem Bestellwert, erreichtem Kundenumsatz
Bonusaktionen: Gratis-Artikel, Prozentualer Rabatt auf Bestellung, Gutschrift auf nächste Bestellung, Absoluter Rabatt auf Bestellung, Gutschrift zusätzlicher Bonuspunkte
Gesammelte Bonuspunkte nicht einlösen sondern für nächste Bestellung stehen lassen
Fester Rabatt für bestimmte Kunden/Stammkunden
Rabatt für Abholer
Rabatt für Zahlarten
Freie Rabatteingabe direkt in der Bestellung (Betrag & Prozentsatz
Option: keine Bonuspunkte für rabattierte Bestellungen

Allgemeine Funktionen / Programm-Oberfläche

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Überarbeitete Bedienoberfläche (GUI)
Signalisierung neuer Online-Shop-Bestellungen in Seitenleiste
Signalisierung von nicht angenommenen Anrufen in Seitenleiste
Interne Tastatur: bessere Erkennung für Eingabe von Zahlen (kompakte Tastaturanzeige)
Anzeige auf Zweitbildschirm: Kundendisplay, Bestellmonitor, Mobiles Funkbonieren
Verbesserte Darstellung auf hochaufgelösten Bildschirmen

Shopanbindung

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
UberEats - Schnittstelle
GloriaFood – Schnittstelle
WixRestaurants – Schnittstelle
Vollautomatische Übernahme von Bestellungen ohne zusätzliche Bestätigungen bei vorhandenem Kunden
WooCommerce: Zugesagte Lieferzeit an Kunden zurücksenden

Kundenverwaltung

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Kundensuche auch nach E-Mail-Adresse
Schalter „Alle Bestellungen des Kunden anzeigen“ in Kundenübersicht

Bestellaufnahme / Bestellverwaltung

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Neue Gruppe 'Beliebte Gerichte'
Artikel mit veränderbarem Preis
Jugendschutzabfrage für Artikel ( zum Beispiel „Alkohol“)
„Schnell-Kassieren“: automatische Buchung auf angemeldeten Mitarbeiter oder Hauskasse; bei Restaurant mit automatischem Aufruf von „Alles kassieren“
neue Spalte „Telefon“ in Bestellübersicht (Standardeinstellung: ausgeblendet)
Kassieren: Zahlungsart auswählen und Trinkgeld setzen (neue Touch-optimierte Dialoge; schnellerer Ablauf)

Artikelverwaltung

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Artikelnummer muss nicht vergeben werden (kann auch leer bleiben)
Verbesserte Artikelsuchfunktion

Rufnummererkennung

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Schweiz: Rufnummeranzeige unterstützt "search.ch"

Drucken / Auswertungen / Berichte

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Automatischer täglicher Tagesabschluss zu vorgegebener Uhrzeit (Option)
Rückgeld-Ausgabe auf Rechnung
Trennlinie nach Hauptartikel
Laufzettel heißt jetzt „Küche / Auftrag“
Zahlungsart-Ausgabe auf Küche/Auftrag
Kopie-Druck für „Küche / Auftrag“ aus Bestellübersicht
Online-Umsatz kann beim Tagesabschluss automatisch gedruckt werden
Summe Trinkgeld (Bar/Unbar) auf Mitarbeitertagesabrechnung
Stornobeleg automatisch ausdrucken (optional)
Getrennte Druckeinstellungen für Tagesabschluss und übrige Berichte
DATEV-Export für „unbare“ und „alle Zahlungen“
Neuer PDF-Generator: Verbesserte Qualität und Erzeugung im PDF/A1 Standard für Langzeitarchivierung
QR-Codes für Zahlungen mit GiroCode und PayChef.ch
Darstellung der 'Druckoptionen' in den Programmeinstellungen überarbeitet

Restaurant / Tischansicht

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
Restaurant-Plan wird auf Fensterbreite / Fensterhöhe skaliert
Restaurant-Ansicht: einstellbare Schriftgröße für Tische

Kartenansicht / Tourenplanung

BeschreibungLiteStd.Prof.Ent.
neue Kartendienste und Anbieter für Routenplanung mit Konfigurator
Spalte „Anfahrt“ in Listenansicht (Standardeinstellung: ausgeblendet)

WinOrder kostenlos testen

Die kostenlose Demoversion enthält nahezu alle Funktionen der Professional Version und kann 3 Monate ausgiebig getestet werden. Wenn Ihnen die Software gefällt, können Sie selbstverständlich alle Daten in die Vollversion übernehmen.