Wie können Fahrerabrechnungen erneut gedruckt werden?

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Fahrerabrechnung erneut auszudrucken:

A. Der “Tagesabschluss/Z-Bericht” für den betreffenden Tag wurde noch nicht erstellt
  1. Öffnen Sie “Arbeitsbeginn” und wählen Sie den Mitarbeiter aus, für den die Abrechnung erneut gedruckt werden soll
  2. Im Menü “Extras” können Sie jetzt die “Letzte Mitarbeitertagesabrechnung” drucken
B. Der “Tagesabschluss/Z-Bericht” wurde bereits erstellt
  1. Erstellen Sie unter “Datei — Datensicherung — Speichern unter” eine aktuelle Datensicherung (diese wird später wieder benötigt!)
  2. Führen Sie nun unter “Datei — Datenwiederherstellung — Aus Datei” eine Rücksicherung des Tages durch, von dem Sie die Fahrerabrechnung benötigen
  3. Unter “Optionen — Tagesabschluss” im Menü “Extras” können Sie nun den “Letzten Tagesabschluss rückgängig” machen
  4. Öffnen Sie “Arbeitsbeginn” und wählen Sie den Mitarbeiter aus, für den die Abrechnung erneut gedruckt werden soll
  5. Im Menü “Extras” können Sie jetzt die “Letzte Mitarbeitertagesabrechnung” drucken
  6. Abschließend muss die am Anfang erstelle Datensicherung wieder eingespielt werden. Öffnen Sie dafür im Menü “Datei — Datenwiederherstellung — Aus Datei” die am Anfang erstellte Datensicherungsdatei.

HINWEIS: Zwischenzeitlich dürfen Sie KEINE Änderungen am Programm vornehmen (keine Einstellungen ändern, keine Bestellungen aufnehmen etc.)!

Menü