Unsere Touchkassen werden ab Werk alle mit dem gleichen Netzwerknamen vorinstalliert. Ein Netzwerkname muss aber im lokalen Netzwerk (LAN) immer eindeutig sein. Daher müssen Sie beim Einsatz mehrerer Touchkassen gegebenenfalls die Netzwerk-/Computernamen anpassen. Unter Windows 10 gehen Sie dabei so vor:

  1. Öffnen Sie über das Windows-Startmenü „Einstellungen“
  2. Öffnen Sie den Punkt „System“
  3. Öffnen Sie links unten den Punkt „Info“
  4. Klicken Sie hier auf „Diesen PC umbenennen“
  5. Geben Sie einen neuen Namen ein (HINWEIS: der Name muss mit einem Buchstaben beginnen. Anschließend können Buchstaben, Bindestriche und Zahlen verwendet werden.)
  6. Klicken Sie auf weiter
  7. Starten Sie die Touchkasse neu
Menü