Rufnummerfenster öffnet sich nicht. Erst wenn Kunde auflegt erscheint die Rufnummer in der unteren Statusleiste von WinOrder.

In diesem Fall wird die Auswertung des Anrufs durch einen Rufnummerfilter in WinOrder ‘unterdrückt’.

Lösung:
Löschen Sie in WinOrder unter „Optionen – Einstellungen – Telefonie – Rufnummern“ alle Rufnummernfilter und fügen anschließend einen neuen Eintrag mit dem Wert * (-> Sternchensymbol auf Ihrer Tastatur) hinzu.

WinOrder Anruferkennung: Einstellung für Rufnummernfilter bei IP-Telefonie immer mit Wildcard (*)

Menü