Wie kann ich eine gedruckte (signierte) Bestellung ändern?

Wenn eine Bestellung signiert wurde, darf sie nach Kassensicherungsverordnung nicht mehr verändert werden. Möchten Sie zu einer signierten Bestellung etwas hinzufügen oder etwas herausnehmen (Kunde bestellt ab oder hat sich geirrt), dann benutzen Sie hierfür die Funktion „Teilstorno“.

Wählen Sie dafür die Bestellung in der Bestellübersicht „Alle Bestellungen“ aus und klicken Sie dann oben auf „Storno“ und anschließend auf „Teilstorno“. Geben Sie anschließend einen Grund an, zum Beispiel „Nachbestellung“ oder „Zahlartänderung“. Daraufhin wird die Bestellung komplett neu in die „Bestellaufnahme“ geladen. Sie können jetzt Artikel (Speisen, Getränke etc.) zum Bestellschein hinzufügen/bonieren oder auch Artikel auf der rechten Seite aus dem Bestellschein entfernen.

Abschließend drucken Sie die geänderte Bestellung über „F10“ oder den Schalter „Abschließen“. Die alte Bestellung wird dadurch storniert und eine neue Rechnung erzeugt (und signiert).

Menü