Wie können sich Fahrer bei Auslieferung die Touren per Scanner zuordnen?

Mit WinOrder können Fahrer Bestellungen bzw. Touren per Barcode-Scan ganz einfach ausbuchen. Damit der ‘normale’ Betrieb bzw. die Bestellaufnahme nicht gestört wird, sollten Sie den Scanner an einem Zweitrechner (Client) betreiben. Voraussetzung dafür ist eine WinOrder Professional-Lizenz. Ferner benötigen Sie natürlich einen 1D-Strichcode-Scanner. In unserem Shop finden Sie passende Geräte, die mit WinOrder getestet wurden.

Anleitung “Tourenbuchung per Scanner”

Vorbereitungen
  1. Schließen Sie den Scanner an einen WinOrder-Zweitrechner an (die von uns vertriebenen Geräte sollten unter Windows automatisch erkannt werden).
  2. Aktivieren Sie unter ‘Optionen — Einstellungen — Sonstiges — Startoptionen — Ansicht beim Programmstart’ den Wert ‘Buchungsliste’.
  3. Setzen Sie unter ‘Optionen — Einstellungen — Druckoptionen — Rechnungen’ den Wert für ‘Rechnungsnummer als Barcode anzeigen’ auf ‘Ja’.
    FAQ: Tourenbuchung per Scanner - Barcodes auf Rechnungen aktivieren
  4. Importieren Sie über das Menü ‘Berichte — Berichte anpassen — Berichte importieren’ die angepassten Vorlagen ‘EmployeesReports.rav’ und ‘NeueRechnungsvorlagen.rav’. Diese Vorlagen erhalten Sie von uns per eMail, wenn Sie einen Scanner bei uns gekauft haben (Sie können diese Berichtdateien auch bei uns per E-Mail anfordern).

    Achtung: Wenn Sie bereits mit angepassten Rechnungsvorlagen arbeiten, werden diese beim Import der Datei ‘NeueRechnungsvorlage.rav’ überschrieben. Wenn dies nicht gewollt ist, müssen Sie die Rechnungsvorlagen wie folgt manuell anpassen:
    Öffnen Sie im Menü ‘Berichte – Berichte anpassen’ den Berichtdesigner. Wählen Sie rechts in der Reportbibliothek per Doppelklick die von Ihnen verwendete Rechnungsvorlage, z. B. „ReportBillBon8cm“. Markieren Sie auf der Vorlage den Barcode, klicken Sie dann links in das Feld „DataField“:
    FAQ: Tourenbuchung per Scanner - Barcode auf Rechnungsvorlage anpassen (DataField)

    Geben Sie hier den folgenden Wert ein:

    '.RE' + OrderNo + '.'

    Das Ergebnis sollte dann wie folgt aussehen:

    FAQ: Tourenbuchung per Scanner - Barcode auf Rechnungsvorlage anpassen

    Schließen Sie den Berichtdesigner und bestätigen Sie bei Nachfrage, ob die Änderungen gespeichert werden sollen, mit „Ja“.

  5. Drucken Sie die Barcodes der Mitarbeiter aus. Sie finden diese im Menü ‘Mitarbeiter’ über den Befehl ‘Telefonliste’.

 

Beachten Sie, dass eine Fahrerauswahl per Scanner nur problemlos funktioniert, wenn Sie in WinOrder den Loginmodus ‘Keine Kennwortanfrage’ (Standardeinstellung) oder ‘Nach Gruppenberechtigung’ aktiviert haben. Im Modus ‘Am Programm anmelden’ sollten Sie zusätzlich ein Kellnerschloss einsetzen und jedem Fahrer einen Kellnerschlüssel zuweisen!

Tourenzuordnung
  1. Stellen Sie sicher, dass sich die Kasse, an der ihr Scanner angeschlossen ist, in der Ansicht ‘Buchungsliste’ (Voreinstellung siehe oben) oder ‘Bestellübersicht’ befindet.
  2. Scannen Sie den Barcode des Fahrers, der die Tour ausliefert. WinOrder wechselt jetzt automatisch in die Ansicht ‘Bestellung buchen’. Der zuvor ausgewählte, aktive Fahrer wird oben rechts angezeigt.
  3. Scannen Sie jetzt die Barcodes der Rechnungen, die von diesem Fahrer ausgeliefert werden.
  4. Nach einem einstellbaren Timeout wechselt WinOrder wieder auf die eingestellte Startansicht (empfohlen ‘Buchungsliste’)*
  5. Der nächste Mitarbeiter-/Fahrer-Barcode kann gescannt werden…

* Hinweis: die Timeoutfunktion ist in Vorbereitung und wird mit einem der nächsten Updates nachgereicht

Anleitung “Tourenbuchung per Scanner”

Menü